Leistungen

Durch eine rechtliche Auseinandersetzung können ganz erhebliche Kosten für Gerichte, Sachverständige, Zeugen und Rechtsanwälte entstehen.

Wir informieren Sie gern vorab kostenlos über das in Ihrem Fall bestehende Gesamtkostenrisiko. (Aufgrund des im Einzelfall stets ungewissen Verlaufs eines Rechtsstreits handelt es sich insoweit jedoch nur um eine Prognose auf Grundlage der einschlägigen Gesetze).

Sofern Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, übernehmen wir gern die Anmeldung des Schadenfalls sowie den weiteren Schriftverkehr mit der Versicherung. (Zurzeit arbeiten wir mit sämtlichen Rechtsschutzversicherungen zusammen).

Kann für Sie staatliche Beratungs- oder Prozesskostenhilfe in Betracht kommen, schicken wir Ihnen gern die entsprechenden Informationen und Unterlagen zu.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit einen Prozess mittels eines so genannten Prozessfinanzierers zu finanzieren. Im Regelfall kommen hierfür erst Ansprüche ab einem Wert von € 50.000,00 in Betracht.